Tierschutzhunde

Hast du einen Hund aus dem Tierschutz und dieser kennt noch nicht viel? Gerade Hunde aus dem Ausland erleben einen Kulturschock und sehen sich mit vollkommen neuen Lebensbedingungen konfrontiert. Auch schlechte oder unzureichende Erfahrungen im vergangenen Leben machen es einem Hund schwer, in unserer Welt zurecht zu kommen. Nicht selten reagieren sie darauf mit Unsicherheit, Hyperaktivität oder anderen Symptomen.

…eine zweite Chance

In unserem Kurs speziell für Tierheim-/Tierschutzhunde lernst du, deinen Hund zu verstehen und angemessen in verschiedenen Situationen des Alltags zu reagieren. Diese Gruppe ist für dich besonders geeignet, wenn dein Hund noch ängstlich vor Menschen oder anderen Hunden ist.

Dieser Kurs ist für dich und deinen Hund geeignet, wenn:

  • du Vertrauen Schritt für Schritt aufbauen und
  • die Bindung stärken möchtest.

Wenn dein Hund so ängstlich ist, dass Gruppentraining nicht möglich ist, kannst du auch zuerst Einzelstunden buchen.

Das Training findet in kleinen Gruppen statt. Wir trainieren bei schlechtem Wetter in der Trainingshalle und bei gutem Wetter  auf dem Hundeplatz in Bad Orb. Eine Trainingsstunde dauert 60 Minuten. Es gibt genügend Zeit für Entspannungspausen zwischendurch, sowie alle wichtigen Fragen, die dir unter den Nägeln brennen.

Falls zukünftig ein Tierschutzhund bei dir einziehen soll (Pflegestelle oder Endstelle) und du noch viele Fragen hast, kannst du dich gerne bei uns melden und wir bereiten dich vor.

Inhalte des Tierschutzhunde-Kurses

  • Herkunft & Verhalten des Hundes
  • Wie kann ich meinen Hund richtig loben?
  • Richtiges Anleinen & Sicherung des Hundes
  • Unterschied Angst, Furcht & Unsicherheit
  • Sicherheit geben und der Fels in der Brandung werden
  • Medical Training & Handling
  • Erste Schritte an der Leine
  • Kooperation mit dem Menschen
Diese Inhalte sind auch in Einzelstunden oder als Online-Training gut umsetzbar.

ANMELDUNG

Mit der Anmeldung nimmst du an 5 fortlaufenden Trainingseinheiten teil.







    Die Anmeldung ist verbindlich. Die Teilnahmegebühr in Höhe von 120€ ist im Voraus - nach Erhalt der Rechnung - zu bezahlen. Umtausch oder eine anteilige Rückerstattung ist nicht möglich.
    Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die AGB der Teamwerkstatt-Mensch-Hund.
    Datenschutzerklärung
    AGB

    Menü