Jana Schreyer

Inhaberin & geprüfte und zertifizierte Hundetrainerin nach §11 Abs. 1 TierSchG

„Wir wollen gemeinsam Orte schaffen, wo Hunde alltagstauglich werden, wo Menschen willkommen sind mit all ihren Eigenarten, wo aber auch Hunde willkommen sind, so wie sie sind. Egal, ob groß, klein, dick, dünn, mit Maulkorb, ohne Maulkorb, mit Rasse, ohne Rasse, verhaltensoriginell oder emotionsflexibel. Ein bunter Haufen von Menschen, die sich gerne mit ihren Hunden beschäftigen. Hier soll niemand schräg angeschaut werden aufgrund des Verhaltens seines Hundes oder weil man hier oder da mal einen Fehler gemacht hat.“

Spezialgebiet

verhaltensoriginelle Hunde, Maulkorbberatung und Körpersprache

Fortbildungen

Klicke auf Fortbildungen um zur Übersicht zu gelangen

2 FRAGEN

Was ist dir bei deinem Training besonders wichtig? 

Mir ist wichtig, dass ich als Trainerin erstmal einen Vertrauensvorschuss von den Hundehaltern bekomme. Neben einer besonderen Willkommenskultur aller Menschen und vor allem Hunde, ist uns Ehrlichkeit besonders wichtig. Was gefällt euch? Was bringt euch ins straucheln? Was mögt ihr nicht? Was beunruhigt? Und was kann dein besonders gut? Außerdem trainieren wir mit Hundepersönlichkeiten. Kein Hund ist wie der andere – und das ist gut so.

Wie würdest du dein Training beschreiben?

Ehrlich, klar, direkt, empathisch. Aber auch voller Gefühle. Ich kenne es, wenn es mal steinig und eher nicht harmonisch ist mit dem eigenen Hund und auch dann bin ich für euch da. Denn wenn ihr mit euren Hunden zusammenwachst, freue ich mich mit. Und das schaffen wir!

Du willst mehr wissen?

Menü