BASISKURS

Du möchtest, dass dein Hund “Sitz, Platz, Aus” lernt? Oder dein Hund sich für dich interessiert und aufmerksam ist? Du möchtest zum echten Team mit deinem Hund werden?

Ein Hund, der gewisse Kommandos/Signale kennt und zuverlässig ausführt- und das auch auf große Distanz, erleichtert das alltägliche Leben ungemein.

Außerdem wird dein Hund damit ausgelastet, denn konzentriert lernen ist anstrengend und macht müde. Nebenbei fördert man die Beziehung zwischen Hund und Mensch. Viele Hunde kennen die gängigen Grundkommandos wie z.B. Sitz, Platz, Bleib und Nein. Und wenn dein Hund es noch nicht kann, lernt ihr es genau in diesem Kurs!

Inhalte vom Basiskurs sind:

  • Sitz, Platz
    • Wie bringe ich eigentlich “Sitz” bei? Was hat es mit diesen Sichtzeichen und Wortzeichen zutun?
  • Auflösesignal, Maulkorbtraining
    • Wie lange soll ein Hund “Sitz” machen? Und gibt es “Bleib” eigentlich?
    • Wir finden: Maulkörbe sind Freunde und keine Feinde und jeder Hund hat es verdient, einen Maulkorb ohne Stresssituationen (Tierarzt) kennenzulernen.
  • Aus und Abbruch, Absichern von Verhalten
    • Was ist der Unterschied zwischen “Aus” und einem Abbruchsignal? Muss man das unterschiedlich trainieren?
    • Was kann ich machen, wenn mein Hund das “Sitz” nicht mehr macht, weil….?
  • Impulskontrolle und Frustrationstoleranz
    • Selbstbeherrschung, Selbstkontrolle, Aushalten können. Riese Themenschwerpunkte, nicht nur in der Hundeerziehung 😉
  • Koorperation mit dem Menschen
    • Wir wünschen uns doch alle, dass der Hund mit seinem kooperiert. Wie dein Hund lernt, dass du als Mensch der Schlüssel zum Erfolg bist, lernst du in dieser spannenden Einheit.
  • Begegnung & Begrüßung
    • Wie sollte man sich verhalten, wenn man Hundekumpels oder Freunde unterwegs trifft? Wie dein Hund sich in dieser Situation ruhig verhalten lernt, zeigen wir dir hier.
  • Einführung Leinenführigkeit und Rückruf
    • Tipps und Tricks für die Leinenführigkeit und zum Rückruf. Die kleine Basis wird hier geschaffen.
  • Motorik und Geräteübungen
    • Ein Erlebnisparcours mit spannenden Aufgaben. Hier geht auch darum, seinem Menschen zu Vertrauen, dem Hund Sicherheit zu geben und eine Möglichkeit zu bekommen, wie man seinem Hund helfen kann, wenn er sich unsicher zeigt um am Ende mit geschwollener Brust den Parcours zu verlassen.

ANMELDUNG

Mit der Anmeldung nimmst du an 8 fortlaufenden Trainingseinheiten teil.

    Die Anmeldung ist verbindlich. Die Teilnahmegebühr in Höhe von 160€ ist im Voraus - nach Erhalt der Rechnung - zu bezahlen. Umtausch oder eine anteilige Rückerstattung ist nicht möglich.

    Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen und die AGB der Teamwerkstatt-Mensch-Hund.

    An deiner Seite

    LEINENFÜHRIGKEIT

    Königsdisziplin

    RÜCKRUF

    Vertiefen

    DIE FORTGESCHRITTENEN

    Menü