LONGIEREN

Longieren ist mehr wie „nur im Kreis“ laufen!

Das Longiertraining ist eine einzigartige Möglichkeit, die Bewegung, Orientierung, Bindung und Kommunikation zwischen Hund und Mensch herzustellen, zu verbessern und zu festigen.

Beim Longieren lernt der Mensch, seinen Körper bewusster zu bewegen, die eigene Körpersprache gezielt zur Kommunikation mit seinem Hund einzusetzen.

Der Hund lernt beim Longieren, die Körpersprache des Menschen besser zu verstehen, auf diese zu achten und dem Menschen zu Vertrauen und eine noch tiefere Bindung einzugehen.

Im offenen Longierkurs erlernst du nach und nach die Technik des körpersprachlichen Longierens.

Dieses Training dient der Bewegung und der Beschäftigung des Hundes. Die kreisförmige, natürliche Bewegung eignet sich hervorragend zum Stressabbau und beugt Verspannungen vor.

  • Fester Longierkurs am Samstag um 15:30 Uhr. Anmeldung über das untenstehende Anmeldeformular
  • Offener Kurs am
    • Donnerstag um 16:30 Uhr
    • Freitag um 17:30 Uhr

20€ pro Teilnahme als Einzelteilnahme

Die 5er Karte kostet 75 Euro.

Longieren ist auch für Junghunde und Hunde mit Handycaps geeignet, da das Schritttempo angepasst wird.

Körpersprachliches Longieren lernst du bei Jana & Christine

Du möchtest am festen Kurs am Samstag mitmachen?

Dann melde dich an.

Die nächsten Termine sind: Ab 2025 kostet die 5er-Einheit Longieren 80 Euro.

  • Samstag, 11.01.25 um 15:30 Uhr
  • Samstag, 18.01.25 um 15:30 Uhr
  • Samstag, 25.01.25 um 15:30 Uhr
  • Samstag, 01.02.25 um 15:30 Uhr
  • Samstag, 08.02.25 um 12:00 Uhr

Änderungen sind noch möglich. Ihr werdet bei Änderungen informiert, wenn ihr euch angemeldet habt.

weitere Kurse

Freistunde

Fortgeschrittenen

Rückruf