Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Halbtageswanderung 11km Lohr

Juli 24 I10:00 - 14:00

20€

Wanderung mit Hund

Wie der Name der Veranstaltung schon sagt, hast du hier die Möglichkeit gemeinsam mit anderen Hundehaltern wandern zu gehen.

Denn wer kennt das nicht?

Es gibt so viele Hundehalter, aber dennoch ist man oft alleine unterwegs. Man hat so viel um die Ohren und nimmt sich gar nicht die Zeit, Kontakte zu anderen Gleichgesinnten zu knüpfen oder aber der eigene Hund führt sich so auf, dass dadurch schon viele Menschen vorab abgeschreckt sind.

Doch diese Zeit soll jetzt eine Ende haben.

Wir bieten an, in einer Gruppe mit anderen Hundehaltern wieder neue Kontakte zu knüpfen um noch mehr Spaß beim Spazieren gehen mit dem 4-Beiner zu haben.

Durch neue Bekanntschaften und Gassi-Strecken, mit viel Spaß und interessantem Austausch steht einer gemütlichen Runde nichts mehr im Wege.

Teilnahmebedingungen sind wie folgt:

  • Bei der Veranstaltung bleiben die Hunde an der Leine. Da auch unverträgliche Hunde, die mit der Situation umgehen können willkommen sind (ggf. mit Maulkorb absichern). Sollte die Gruppenkonstellation und der Erziehungsstand hergeben, kann auch abgeleint werden. Das wird aber erst vor Ort entschieden.
  • Lohr
  • etwa 3,5 – 4 Stunden
  • 11 km
  • Kosten? 20€
  • Alle Hunderassen
  • Anmeldungen per Mail an info@teamwerkstatt-mensch-hund.de
  • Der genaue Ort wird nach Anmeldung bekannt gegeben
  • Tourleiterin ist Beate

Organisatorisches:
Wir starten auf einem großen Parkplatz direkt am Main. Zwei Drittel der Tour verlaufen am Wasser, daher auch gut im Sommer mit den Hunden machbar. Es gibt während und am Ende der Tour mehrere Möglichkeiten zur Einkehr (Toilette). Bei Interesse lässt sich an die Wanderung eine gemeinsame Besichtigung von Lohr anschließen oder die Teilnehmer, welche noch möchten, erkunden dieses hübsche Städtchen alleine.

Tourcharakter:
Wir starten in dem alten Mainstädtchen Lohr. Entlang der Flussauen des Mains gelangen wir in den Ortsteil Steinbach, dessen Mittelpunkt St. Josef, eine der wenigen stilreinen Barockkirchen in Franken bildet. Hinter hohen Mauern versteckt sich gegenüber das Privatschloss der Freiherrn von Hutten. Weiter geht es durch das romantische Buchenbachtal, in welchem früher insgesamt sieben Mühlen am rauschenden Bach klapperten. Unser Weg schlängelt sich vorbei an Feuchtwiesen und einzelnen Felspartien bis wir schließlich, das Tal über drei Wegkehren verlassend, die bekannte Wallfahrtsstätte Mariabuchen erreichen.

Details

Datum:
Juli 24
Zeit:
10:00 - 14:00
Eintritt:
20€
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Teamwerkstatt-Mensch-Hund
E-Mail:
info@teamwerkstatt-mensch-hund.de
Menü