Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Was tun bei Begegnungen mit freilaufenden Hunden?

März 9 I14:00 - 15:30

80€

Oh Schreck, ein freilaufender Hund….

Es gibt viele verschiedene Gründe, warum man wir nervös werden, wenn wir einen freilaufenden Hund treffen… doch, was kann man tun? Wie kann man richtig reagieren?

In diesem Workshop gehen wir verschiedene Möglichkeiten durch, was man in solchen Situation machen könnte. Welche Möglichkeiten funktionieren eher aus dieser unangenehmen Situation gut raus zu kommen?

Du bekommst hier die Möglichkeit, dich auszutauschen und wir werden auch praktische Übungen einbauen.

Voraussetzungen:

Voraussetzung für diesen Workshop ist, dass wir uns bereits kennengelernt haben und auch mal körpersprachlich (in Kursen oder Einzelstunden) gearbeitet haben.

Ziele dieses Kurses:

  • Du lernst verschiedene Möglichkeiten kennen, was du in solchen Situationen machen kannst
  • Du kannst deine Reaktion und Wirkung üben, auch an Fremdhunden
  • Durch Routine in gestellten Übungssituationen soll das Training möglichst schnell in den Alltag umgesetzt werden können

Das Training findet in Kleingruppen statt
Dauer: ca. 2 Stunden

Möchtest Du mit deinem Hund daran arbeiten, Hundebegegnungen künftig entspannter zu meistern?
Dann melde Dich hier für diesen Workshop an.

Anmeldung per Mail an:

Info@teamwerkstatt-mensch-hund.de

Details

Datum:
März 9
Zeit:
14:00 - 15:30
Eintritt:
80€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Teamwerkstatt-Mensch-Hund
Hundeplatz 63619 Deutschland
Telefon:
017631250772
Webseite:
www.teamwerkstatt-mensch-hund.de

Veranstalter

Teamwerkstatt-Mensch-Hund
E-Mail:
info@teamwerkstatt-mensch-hund.de